Baby woche 22

Baby woche 22

Wo bin ich? Bestimmt ist dein Baby schon ein Meister im Verstecken spielen. Dein Baby kann jetzt nämlich auch kleine Dinge besser sehen und ihnen folgen. Es kann zum Beispiel ein Spielzeug erkennen, das halb unter einer Decke liegt. Es macht richtig Spaß, diese Fähigkeiten in den nächsten Monaten weiter zu entwickeln. Viel Spaß beim spielen.

Dein Baby & Sicherheit 

Jetzt wo sich dein Baby ständig umdreht und auch leichter Dinge aufheben kann, ist es wichtig, dass du zuhause und wenn du unterwegs bist, besonders gut auf dein Kind aufpasst. Sicherheit ist sehr wichtig, denn wenn dein Kind etwas Schönes sieht und es aufheben möchte, kann es aus dem Kinderwagen fallen. Sorg also dafür, dass dein Kind im Kinderwagen richtig festsitzt und schnalle es an. Überprüfe auch die Sicherheit im und rund um das Haus. Was kann dein Baby jetzt alles erreichen und ist das „babysicher“? 

Kinderbetreuung wählen 

Wenn du bald wieder arbeiten gehen möchtest, ist es wichtig, eine gute Kinderbetreuung zu finden. Aber für was sollst du dich entscheiden? Eine Kindertagesstätte, eine Tagesmutter oder ein Familienmitglied? Egal für was du sich entscheidest, es ist wichtig, dass dein Kind dort sicher aufgehoben und zufrieden ist. Frag andere Eltern nach ihren Erfahrungen und hab auch keine Angst, dir einen Kindergarten mehrmals anzusehen. Du musst hundertprozentig hinter deiner Entscheidung stehen, denn dein Kind wird dort viel Zeit verbringen. Und du willst es nicht erst zu einer Tagesstätte bringen und ein paar Wochen später schon wechseln.

Wusstest du dass, ...

Kinderbetreuung gut für dein Kind ist? Studien haben gezeigt, dass Kinder, die eine Betreuungsreinrichtung besuchen soziale, kognitive und kreative Fähigkeiten schneller entwickeln. Und gleichzeitig werden sie auch selbständiger. 

mama & baby 

Dein Baby wird sich jetzt sehr für andere Kinder interessieren. Also, nichts wie raus in den Park und ab auf den Spielplatz. Auch ein Besuch im Zoo ist jetzt für dein Kind der absolute Hit. Es muss nicht gleich ein riesiger Tierpark sein. Dein Baby ist wahrscheinlich sogar von den Aquarien und kleinen, bunten Fischen in der Zoohandlung ums Eck fasziniert.