Kleinkind Monat 14

Kleinkind Monat 14

Bist du manchmal so müde, dass du im Stehen einschlafen könntest? Halte durch! Jede Mutter kennt das. Versuche, deinen Schlafmangel auszugleichen, indem du dich tagsüber eine Stunde hinlegst oder mach mit deinem Partner aus, dass du dir am Wochenende einen freien Nachmittag nehmen kannst. 

Woche 1) Dein Baby & Gewicht

Manchmal hat es den Anschein, als würde dein Kind alleine von Luft leben. Es hat keine „Zeit“ zu essen, weil es so damit beschäftigt ist, die Welt zu entdecken. Ist dir aufgefallen, dass dein Kind abnimmt? Dann solltest du einen Termin beim Kinderarzt machen, um festzustellen, ob dies eine ernste Ursache hat. Es kann natürlich auch sein, dass dein Kind für sein Alter etwas zu dick ist. Dann sind gesunde Ernährung und Bewegung sehr wichtig. Bring deinem Kind ein gesundes Essverhalten bei »

Woche 2) Irrationale Ängste

Hat dein Baby plötzlich Angst vor ganz normalen Dingen wie baden, eurem Hund oder dem Staubsauger? Viele Kinder in diesem Alter leiden an solchen irrationalen Ängsten. Glücklicherweise geht dies von alleine vorüber, wenn dein Kind mehr Selbstvertrauen bekommt. Gib deinem Kind jetzt die Möglichkeit, sich in Ruhe an eine neue Situation zu gewöhnen oder verbinde ein Spiel damit. So bekommt dein Kind mehr Selbstvertrauen »

Woche 3) Eine Mittelohrentzündung, was jetzt? 

Zieht dein Kind ständig an seinem Ohr und muss niesen? Dann ist es möglich, dass es unter einer Mittelohrentzündung leidet. Glücklicherweise heilen die meisten Ohrenentzündungen von selbst. Ist dies nach zwei bis drei Tagen noch nicht der Fall oder wird es schlimmer? Dann solltest du zum Arzt gehen, um deinem Kind Antibiotika verschreiben zu lassen. Lies auch, wie du deinem Kind bei einer Erkältung helfen kannst.

Woche 4) Die Sache mit den Tischmanieren 

Dein Kind ist noch zu klein, um wirklich ordentlich zu essen. Es bevorzugt Experimente, zum Beispiel: Wie weit kann eine Erbse rollen? Ein erster Schritt zu Tischmanieren ist ein schönes Kinderbesteck. Suchst du weitere Tipps, um deinem Kind die grundlegenden Tischmanieren beizubringen? Unsere Tipps für Tischmanieren »

Wusstest du, dass …

die meisten Kinder in diesem Alter tagsüber nur noch einmal schlafen? Häufig dauert dieses Mittagsschläfchen zwei Stunden. Im Alter von drei Jahren machen manche Kleinkinder gar keinen Mittagsschlaf mehr.